Logo ICCAS
Logo Uni Leipzig
news-image-thumbnail

9. Leipziger Forum – Bilateraler Workshop Robarts Imaging Lab Kanada und ICCAS

08.02.2012

Am 16. September fand im International Reference and Development Center (IRDC) das 9. Leipziger Forum zum Thema computerassistierte Chirurgie statt. Der Veranstalter, das Innovationszentrum computerassistierte Chirurgie ( ICCAS) der Universität Leipzig hatte eingeladen zu Vorträgen und Diskussionen rund um das Themengebiet von der bildgestützten zur modellgestützten Therapie, mit dem Hauptaugenmerk auf patientenspezifische Modelle in der Chirurgie. Vor allem minimalinvasive chirurgische Fragestellungen wurden sowohl aus technischer, als auch klinischer Sicht beleuchtet, aber auch IT Strukturen, Standardisierungen und praktische Beispiele aus den chirurgischen Fächern Herzchirurgie, HNO – und Neurochirurgie wurden thematisiert. Die Veranstaltung führte Wissenschaftler aus dem weltbekannten kanadischen Robarts Imaging Lab (University of Western Ontario) mit den Wissenschaftlern des Leipziger ICCAS zusammen.

Durch die Vorträge und Diskussionen mit den kanadischen Wissenschaftlern wurde deutlich, dass die von ICCAS verfolgte wissenschaftliche Ausrichtung der Anwendung der Informationstechnologie in der Chirurgie, mit hoher Gewichtung in der modellgestützten Neuro-, HNO und Herzchirurgie, auch international zunehmend an Bedeutung gewinnt. Beide einleitenden Vorträge zu dieser Thematik, gehalten von Prof. T. Peters vom Robarts Research Institute und Prof. Meixensberger von ICCAS, verwiesen auf die Bedeutung der Modellierung von chirurgischen Arbeitsabläufen und der besseren Einbeziehung der den Patienten charakterisierenden Informationen durch entsprechende wissenschaftliche Modelliermethoden. Dass dieses Vorgehen nur mit Hilfe von modernen informationstechnischen Verfahren und Werkzeugen geht, wurde unter den vielen weiteren Vorträgen, insbesondere durch die Ausführungen von Dr. J. Moore, Robarts Institute, und Dr. O. Burgert, ICCAS verdeutlicht.

Mit den Expertisen der beiden Institute auf dem Gebiet der Infomationstechnologie und deren Anwendung in der Chirurgie ist beabsichtigt, gemeinsame Projekte zu initiieren und die internationale Vernetzung des ICCAS mit dem Robarts Institut und ähnlich ausgerichteten Instituten zu fördern.

ZIK Logo
BMBF Logo