Logo ICCAS
Logo Uni Leipzig
news-image-thumbnail

DPM Tutorial at IEEE Visualization Conference 2017

DPM veranstaltete Tutorial zum Big Data-Ansatz in der Medizin in Phoenix, USA

27.10.2017

Anfang Oktober 2017 fand ein vom ICCAS organisiertes Tutorial zur Zusammenführung von Visualisierungs- und Analysemethoden für die Auswertung von großen Datenmengen (Big Data) in Phoenix, USA, im Rahmen der IEEE Visualization Conference (VIS 2017) statt. Neben dem ICCAS waren die Magdeburger Otto-von-Guericke Universität, die Technische Universität Darmstadt und das IBM T.J. Watson Research Center als Vortragende beteiligt.

Um zu einer sinnvollen Interpretation von komplexen Bild- und Nichtbilddaten tausender Individuen einer Kohortenstudie zu gelangen, müssen die Daten effizient erhoben, bereinigt, analysiert und visualisiert werden. Das ist eine große Herausforderung. Für die Epidemiologie, die sich mit der Verbreitung, den Ursachen und den Folgen von Krankheiten in der Bevölkerung beschäftigt, ist die Analyse der Kohortendaten jedoch von immenser Bedeutung. Zum einen können Risikofaktoren und deren Einfluss auf bestimmte Krankheiten identifiziert und zum anderen das Krankheitsrisiko festgestellt werden. Zudem profitiert der Gesundheitssektor durch die Analyse der Qualität von Therapien und das Aufdecken von auffälligen Mustern und Trends im Therapieverlauf von dem Big-Data-Ansatz. Über das Tutorial wurden Verknüpfungsmöglichkeiten von Analyse- und Visualisierungstechniken zur Erstellung und Auswertung eines Datenpools vorgestellt. Darüber hinaus wurden offene Forschungsprobleme und aktuelle Trends diskutiert.

ZIK Logo
BMBF Logo