Logo ICCAS
Logo Uni Leipzig
news-image-thumbnail

Teilnehmer des ersten IMPACT-Statusmeetings im ICCAS

Das erste Statustreffen des im März 2017 gestarteten Verbundprojektes IMPACT – Mobiles System zur notfallmedizinischen Diagnose und Überwachung des Pneumothorax – fand Ende August im ICCAS statt. Hier diskutierten gemeinsam mit den Wissenschaftlern des ICCAS die Vertreter der weiteren Projektpartner: Fritz Stephan GmbH, ITP GmbH sowie Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik der Hochschule für Technik Wirtschaft und Kultur Leipzig den Projektverlauf und zukünftige Arbeitsschritte. Ebenfalls vor Ort waren Vertreter des Projektträgers VDI Technologiezentrum GmbH.

Erste Ergebnisse im Projekt sind die laufende Anforderungsanalyse, umfangreiche Vorarbeiten zu technischen Arbeitspaketen und zur Aufzeichnung experimenteller und klinischer Daten sowie die Präzisierung der technischen Anforderungen. In weiteren Arbeitsschritten soll die Anforderungsanalyse abgeschlossen werden und der erste Prototyp zur experimentellen Messung fertiggestellt werden. Das nächste Treffen ist für März 2018 geplant.

ZIK Logo
BMBF Logo