Logo ICCAS
Logo Uni Leipzig
news-image-thumbnail

„So geht sächsisch“ in der Wissenschaft – ICCAS als Teil der Imagekampagne des Freistaates Sachsen

06.05.2014

Seit vergangenem Herbst macht der Freistaat Sachsen mit einer neuen internationalen Standortkampagne unter dem Motto „So geht sächsisch“ auf sich aufmerksam. Darin werden besondere Leistungen und Vorzüge des Landes anhand von Paradebeispielen vorgestellt.

Das ICCAS findet sich nunmehr in der Onlinekampagne als „sächsischer Macher“ im wissenschaftlichen Bereich wieder. Prof. Dr. Jürgen Meixensberger – Vorstandsvorsitzender des ICCAS – erläutert darin u.a. die Vision vom Chirurgischen Cockpit. Sandra von Sachsen – Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt Strukturmechanische Defektklassifikation und Modellierung der Halswirbelsäule (HWS) – passt nicht nur mit ihrem Namen perfekt in diese Kampagne, sie lässt sich vor allem bei ihrer Forschungsarbeit über die Schulter schauen.

Mehr dazu im Beitrag: WIR ZEIGEN: SO GEHT SÄCHSISCH.

Link zum HWS-Projekt

ZIK Logo
BMBF Logo