Logo ICCAS
Logo Uni Leipzig
news-image-thumbnail

Lenkungsausschuss des EU-Projekts „European Modular Field Hospital“ tagte in Leipzig

11.07.2018

Am 10. und 11. Juli 2018 trafen die Mitglieder des internationalen Lenkungsausschuss des EU-Projektes „European Modular Field Hospital“ (EU-MFH) in Leipzig zusammen, um im Auftrag der EU-Kommission für humanitäre Hilfe und Zivilschutz die Konzeption eines mobilen Krankenhauses für Notfalleinsätze voranzutreiben. Ziel ist eine Verbesserung der medizinischen Versorgung im Rahmen von Hilfsmaßnahmen des europäischen Katastrophenschutzes bei Krisenfällen. Prof. Thomas Neumuth vom Innovationszentrum für Computer-assistierte Chirurgie (ICCAS) leitete das Meeting, in dem sich Vertreter der Humanitären Hilfe und des Zivilschutzes der Innenministerien neun europäischer Länder sowie des ICCAS an der Universität Leipzig berieten. Aufgabe des ICCAS im Projekt ist die Steuerung der informationstechnischen Vernetzung sowie die elektronische Patientendokumentation. Damit soll die Arbeit des ärztlichen Personals in dem neu konzipierten modularen Notfallkrankenhaus von der Diagnose, über die Therapie bis hin zur Dokumentation erheblich erleichtert werden.

Thumbnail Bild

Mitglieder des internationalen Lenkungsausschuss des EU-Projektes „European Modular Field Hospital“ (EU-MFH).

ZIK Logo
BMBF Logo