Logo ICCAS
Logo Uni Leipzig

MRgLIFUP

Neuro-Regulierung unter Anwendung von Magnetresonanz-geführtem fokussiertem Ultraschall

Projektinhalt

In Zusammenarbeit mit dem Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften sowie dem Fraunhofer Institut für Biomedizinische Technik (IBMT) in St. Ingbert werden die Möglichkeiten der Anwendung des Fokussierten Ultraschalls (FUS) für die Neuromodulation und Neurostimulation erforscht. Ziel ist es, mit MR-geführtem Light Intensity Focused Ultrasound nicht-invasiv bestimmte Gehirnareale zu modulieren, um beispielsweise Schlaganfall, Suchterkrankungen und chronische Zwangsstörungen therapieren zu können.

Projektleiter

ZIK Logo
BMBF Logo